Gratis bloggen bei
myblog.de

hase

Rätsel um eBay-Hacker



Das Online-Auktionshaus eBay ist einem Hacker-Angriff zum Opfer gefallen. Unklar ist allerdings, in welchem Umfang der Cyber-Kriminelle Konten infiltrierte und Nutzerdaten ausspähte. Zumindest gelang es ihm, das Konto eines amerikanischen Mitarbeiters zu übernehmen und unter dessen Namen im deutschen Sicherheits-Forum Beiträge einzustellen.

In diesen Postings schrieb der Hacker namens "Vladuz", er könne auf einfache Weise an Daten anderer eBay-Nutzer gelangen und untermauerte seine Aussagen mit Screenshots sowie privaten Anwenderdaten. Ob dies echte Daten und Bildschirmfotos waren oder bloß Fälschungen, ist noch unklar. Ein eBay-Sprecher bestätigte gegenüber der Online-Ausgabe von "PC-Welt", dass es sich bei dem gekaperten Konto um ein Käufer- und Verkäuferkonto handele, mit dem es allerdings unmöglich sei, an "irgendwelche Zusatzinformationen über andere eBayer" zu gelangen. Nun wird gerätselt, wie "Vladuz" es schaffte, das Mitarbeiterkonto zu übernehmen und an welche Daten er wirklich gelangt ist.

mehr dazu...

...Quelle: ---> http://oncomputer.t-online.de/c/10/2...0064,si=0.html

Gratis bloggen bei
myblog.de