Gratis bloggen bei
myblog.de

hase

Eine Liste von über 57.000 Mailadreessen mit zugehörigem Passwort zum Login bei MySpace kursiert im Netz. Die Logins, die gulli.com vorliegen, scheinen ersten Tests nach noch zu funktionieren. Da die Quelle der Daten unklar ist, wird dazu geraten, MySpace-Passwörter vorsorglich zu ändern.

Vor kurzem wurde auf MySpace der Account eines Users mit einer großen Zahl von Kontakten gehackt, an die anschließend Phishing-Botschaften verschickt wurden. Möglicherweise ist dieser Angriff die Quelle für die Zugangsdaten. "Tom" ist ein MySpace-Mitarbeiter, der als Default bei allen neu angelegten Accounts als Freund angelegt wird und den daher sehr viele Nutzer noch in der Freundesliste haben.
Quelle: gulli

Gratis bloggen bei
myblog.de